Geschichte

Die Landjugend Alpbach wurde im Oktober 1948 mit OB Georg Lederer, Stv. Heinrich Moser und GF Josef Kostenzer gegründet.

 

In weiterer Folge unsere führenden Vorgänger:

1951 - 1954OB Georg Lederer
1957 - 1960OB Rudolf Kostenzer, Außerbischofen
1960 - 1963OB Rudolf Kostenzer, Stv, Oswald Moser
1963 - 1966OB Rudolf Kostenzer
1966 - 1969OB Peter Moser
1969 - 1972OB Peter Moser, OL Marianne Hausberger
1972 - 1975OB Ernst Maier, OL Agnes Margreiter
1975 - 1978OB Ernst Maier, OL Martha Moser
1978 - 1981OB Alois Larch, OL Rosmarie Hausberger
1981 - 1984OB Emmerich Schneider, OL Rosa Moser
1984 - 1987OB Klaus Schneider, OL Rosa Moser
1987 - 1990OB Josef Lintner, OL Elisabeth Bischofer gefolgt von Astrid Hirzinger
1990 - 1993OB Helmut Schneider, OL Gerda Moser
1993 - 1996OB Günther Moser, OL Marianne Lindner gefolgt von Margret Schießling
1996 - 1999OB Hannes Kostenzer, OL Hannah Moser
1999 - 2002OB Werner Unterrader, OL Petra Santner
2002 - 2005OB Werner Unterrader, OL Heidi Margreiter
2005 - 2008OB Werner Unterrader, OL Michaela Bischofer
2008 - 2011OB Sebastian Schneider, OL Katharina Hausberger
2011 - 2014OB Martin Margreiter, OL Christina Moser
2014 - 2017OB Christoph Radinger, OL Anna Schonner

 

Im Juli 2014 waren 169 Mitglieder der Landjugend Alpbach registriert, durch die Neuwahlen im August kamen jedoch weitere 28 hinzu.

Aktuell: 197 Mitglieder (Stand November 2014)